Alle Berichte

Einsatz: Blitzeinschlag in Wohnhaus

No Picture

Am Mittwoch den 22.07.2011  wurde die Feuerwehr Leihgestern und Großen Linden, kurz nach dem ein Gewitter über Leihgestern gezogen ist, mit dem Stichwort „Blitzeinschlag in Wohnhaus in Leihgestern“ alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte ein Haus vor in den der Blitz eingeschlagen hatte und es war leichter Rauchgeruch bemerkbar aber zum Glück keine Flammen sichtbar. Das Gebäude wurde mit einer Wärmebildkamera…


Rauchschwaden durchzogen den Leihgesterner Wald

No Picture

  Linden(pm/TVn-m) – Die waldbrandgefährliche Zeit ist zwar vorübergehend durch den Regen beendet, trotzdem übten am Freitag den 03.06.2011 die Feuerwehren aus dem Landkreis Gießen und Forstleute die Waldbrandbekämpfung. Im Rahme der in dreijährigem Turnus stattfindenden gemeinsamen Fortbildung von Feuerwehr- und Forstleuten fand im Leihgesterner Wald eine Waldbrandübung statt. Vorausgegangen war die Auffrischung des Fachwissens über die Waldbrandbekämpfung und die…


Einsatzkräftezahl hat sich um Zahl 75 eingependelt – 116 Einsätze wurde von Lindener Wehren absolviert

No Picture

  (ee). 116 Alarmierungen verzeichneten die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Linden im vergangenen Jahr. Wie Vize-Stadtbrandinspektor Harald Will im Jahresbericht in der gemeinsamen Dienstversammlung im Feuerwehrstützpunkt Großen-Linden ausführten, zählen die Einsatzabteilungen 75 Mitglieder. „Tendenziell ist zu erkennen, dass sich die Mitgliederzahl nach einem Höhepunkt im Jahre 2004 mit 89 Einsatzkräften nunmehr in den letzten drei Jahren um etwa 75 eingependelt…


Leihgesterner Feuerwehr-Aktive über 500 Stunden im Einsatz

No Picture

Linden (gbp). Vereinsehrungen standen auf dem Programm der Jahreshaupt- und Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Leihgestern am Samstag im Sängerheim des Gesangvereins »Eintracht«.  Kassierer Michael Korkesch wurde nach Erreichen von 1000 Punkten zum Ehrenmitglied ernannt, Horst Brückel wurde für 60-jährige Mitgliedschaft geehrt. 40-mal wurde die Wehr im vergangenen Jahr zur Hilfe gerufen, wie Wehrführer Sven Wirth in der Dienstversammlung der Einsatzabteilung…


Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Weitere Informationen