+++ Einsatzabteilung Montags von 19.00 - 21.00 Uhr +++ Jugendfeuerwehr Mittwochs von 18:00- 20:00 Uhr +++ Minifeuerwehr Dienstags von 17:30 - 19:00 Uhr +++
Dienstplan 2020
Januar
06 Mo tba
13 Mo Unterweisung Atemschutz
16 Do Führungskräftefortbildung
20 Mo Gerätekunde
27 Mo FwDV 3

Februar
03 Mo Dienstsport
10 Mo Türöffnungen
17 Mo Einweisung neue Atemschutz
20 Do Führungskräftefortbildung
24 Mo FwDV 3
27 Do Streckenbegehung
29 Sa Dienstversammlung

März
02 Mo Gemeinsame Dienstversammlung in Leihgestern
09 Mo FwDV 3
16 Mo Objektkunde
19 Do Führungskräftefortbildung
21 Sa Technische Einsatzleitung
23 Mo CSA-Übung / Maschinistenausbildung
30 Mo Saugen & Pumpen

April
06 Mo Dekon - Trinkwasserversorgung
16 Do Führungskräftefortbildung
20 Mo TH-VU Basics
27 Mo Waldbrand

Mai
04 Mo Waldbrand
11 Mo TH-Allgemein
15 Do Führungskräftefortbildung
18 Mo TH-Allgemein
25 Mo TH-Allgemein

Juni
08 Mo Funkübung
15 Mo Wasserförderung - Theorie
18 Do Führungskräftefortbildung
20 Sa GABC-Übung Landkreis
22 Mo Wasserförderung - Einsatzübung
29 Mo Gemeinsames Grillen in Leihgestern

Archive

Einsatz 48/2019: „Brennt Mülleimer“


Mit dem noch recht harmlosen Stichwort „Brennt Mülleimer“ wurden wir heute Abend gegen 18:25 Uhr alarmiert. Bereits vom Feuerwehrhaus aus konnten die Einsatzkräfte erkennen, dass etwas Größeres im Bereich der Wiesengrundschule brannte.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Müllcontainer im Vollbrand stand und das Feuer schon am Übergreifen auf den benachbarten Baucontainer war. Dieser wurde von der Grundschule übergangsweise als Betreuungsbereich für die Kinder genutzt. Glücklicherweise war aber zu dieser Uhrzeit niemand mehr in dem Räumen.

Während noch die aktualisierte Lage an die Leitstelle übermittelt wurde sowie eine Erhöhung des Einsatzstichwortes, wurde sofort parallel mit einem Trupp die Brandbekämpfung von außen begonnen, während ein zweiter Trupp mit Atemschutz sich seinen Weg in das Innere des Baucontainers bahnte. Nach kürzester Zeit war das Feuer unter Kontrolle und es hieß Feuer aus.

Nachdem die Überreste des Müllcontainers mit Netzmittel (einem Schaum-Wasser-Gemisch) abgelöscht waren und der Baucontainer mit der WBK kontrolliert sowie die Räumlichkeit rauchfrei war, konnte die Einsatzstelle an die Polizei bzw. die herbeigeeilte Schuldirektorin übergeben werden.

Der Einsatz mit Nachbereitung war gegen 20 Uhr für die letzten Einsatzkräfte, nachdem auch die Fahrzeuge wieder einsatzbereit gemacht wurden, beendet.

Im Einsatz waren der Florian Linden 2/22, 2/43, 1/11 und Kreis Gießen 14/30 (Drehleiter aus Pohlheim, welche aber nicht zum Einsatz kam) sowie ein RTW und die Polizei Gießen.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine:
29. Feb.
Mitglieder- & Dienstversammlung
02. Mär.
Gemeinsame Dienstversammlung in Leihgestern
Wir bei Facebook
Besucherstatistik
  • 338785Besucher gesamt:
  • 59Besucher heute:
  • 339Besucher gestern:
  • 15. Januar 2011gezählt ab:

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen