+++ Einsatzabteilung Montags von 19.00 - 21.00 Uhr +++ Jugendfeuerwehr Mittwochs von 18:00- 20:00 Uhr +++ Minifeuerwehr Dienstags von 17:30 - 18:30 Uhr +++
Dienstplan 2018
August
06 Mo GW-Logistik / FW-Ausschuss im Anschluss
13 Mo Fahrzeug- und Gerätekunde
20 Mo n. A.
27 Mo Einsatzübung Atemschutz

September
03 Mo Maschinistenausbildung
08 Sa Geimeinsame Einsatzübung mit Langgöns
10 Mo n. A.
17 Mo Geräte der techn. Hilfeleistung
24 Mo Techn. Hilfe bei Verkehrsunfällen - Theorie

Oktober
01 Mo Techn. Hilfe bei Verkehrsunfällen - Praxis
08 Mo Einsatzübung TH Verkehrsunfall
15 Mo Grundtätigkeiten / FW-Ausschuss im Anschluss
22 Mo Knoten und Stiche
29 Mo Absturzsicherung

Archive

Einsatz 71/2017: “Dachstuhlbrand”

IMAG1045

Bereits aus der Anfahrt klar sichtbar: der Dachstuhl brannte

Das Feuerwehr kein Hobby wie jedes andere ist haben unsere Einsatzkräfte am diesjährigen Jahresumbruch erneut erfahren müssen. Während der Großteil der Bevölkerung fröhlich ins neue Jahr feiern konnte, mussten unsere Feuerwehr mit einem Dachstuhlbrand kämpfen. Denn “die Rindsmühle” brannte, wie Alt-Leihgesterner das große, leer-stehende Gebäude mit langer Historie nennen.

Um ca. 22:15Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Zimmerbrand alarmiert. Dieser wurde bereits auf der Anfahrt als Dachstuhlbrand erkannt und das Alarmstichwort bei der Leitstelle erhöht und umgehend weitere Kräfte nachalarmiert. So waren binnen weniger Minuten mehrere Duzende Feuerwehrleute an der Einsatzstelle. Der in Vollbrand stehende Dachstuhl konnte bereits nach einer Stunde als unter Kontrolle gemeldet werden. Der Innenangriff durch mehrerer Trupps wurde durch herunterstürtzende Dachelemente immer wieder verzögert. Auch die aus Gießen alarmierte Drehleiter hatte Schwierigkeiten an das Gebäude heranzukommen. Dennoch konnte das Feuer zügig gelöscht werden. Die Nachlöscharbeiten und Aufräumarbeiten zogen sich bis tief in die Nacht hinein. Eine Brandwache besteht bis in den kommenden nächsten Tag hinein.

Und was machten unsere Feuerwehrkameraden um Mitternacht als ganz Deutschland fröhlich das neue Jahr begrüßte? Unsere Kameraden sprachen sich im Vorbeigehen kurz ein “Frohes neues Jahr” zu und machten mit Ihrer Arbeit weiter. Und das alles: ehrenamtlich, unentgeldlich, freiwillig. Daher ein Danke Schön an alle anwesenden Einsatzkräfte.

Wir wünschen allen eine ruhige Nacht und einen guten Start ins neue Jahr!

Im Einsatz waren der Löschzug Leihgestern (2/22, 2/43, 2/19), Löschzug Großen-Linden (1/11, 1/44, 1/43), Löschzug Langgöns (1/11, 1/40, 1/44), Drehleiter Gießen (1/30), Gerätewagen Atemschutz, JUH (1 RTW), Polizei und die Dienstaufsicht durch unseren KBI (Florian Kreis Gießen 01).

IMAG1039

Außenangriff mit der DLK

IMAG1032

Viel zu tun für unsere Einsatzkräfte

— Update: (01.01.2018) —
Hier einige neue Impressionen vom Einsatzgeschehen:
IMG-20180101-WA0006 IMG-20180101-WA0008 IMG-20180101-WA0011 IMG-20180101-WA0018 IMG-20180101-WA0019 IMG-20180101-WA0020 IMG-20180101-WA0022 IMG-20180101-WA0023

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Termine:
Sa. 18.08.2018
Kanutour
Sa. 25.08.2018
Sonnenscheintag Kuhn-Center
Sa. 08.09.2018
Gemeinsame Übung in Langgöns
Sa. 29.09.2018
(Internes) Oktoberfest
Sa&So. 01.-02.12.2018
Nikolausmarkt
Wir bei Facebook
Besucherstatistik
  • 301820Besucher gesamt:
  • 1Besucher heute:
  • 57Besucher gestern:
  • 15. Januar 2011gezählt ab: