+++ Einsatzabteilung Montags von 19.00 - 21.00 Uhr +++ Jugendfeuerwehr Mittwochs von 18:00- 20:00 Uhr +++ Minifeuerwehr Dienstags von 17:30 - 19:00 Uhr +++
Dienstplan 2020
Januar
06 Mo tba
13 Mo Unterweisung Atemschutz
16 Do Führungskräftefortbildung
20 Mo Gerätekunde
27 Mo FwDV 3

Februar
03 Mo Dienstsport
10 Mo Türöffnungen
17 Mo Einweisung neue Atemschutz
20 Do Führungskräftefortbildung
24 Mo FwDV 3
27 Do Streckenbegehung
29 Sa Dienstversammlung

März
02 Mo Gemeinsame Dienstversammlung in Leihgestern
09 Mo FwDV 3
16 Mo Objektkunde
19 Do Führungskräftefortbildung
21 Sa Technische Einsatzleitung
23 Mo CSA-Übung / Maschinistenausbildung
30 Mo Saugen & Pumpen

April
06 Mo Dekon - Trinkwasserversorgung
16 Do Führungskräftefortbildung
20 Mo TH-VU Basics
27 Mo Waldbrand

Mai
04 Mo Waldbrand
11 Mo TH-Allgemein
15 Do Führungskräftefortbildung
18 Mo TH-Allgemein
25 Mo TH-Allgemein

Juni
08 Mo Funkübung
15 Mo Wasserförderung - Theorie
18 Do Führungskräftefortbildung
20 Sa GABC-Übung Landkreis
22 Mo Wasserförderung - Einsatzübung
29 Mo Gemeinsames Grillen in Leihgestern

Archive

20 jähriges Jubiläum der Minis

20 jähriges Jubiläum der Minifeuerwehr

Die kleinen Mini Firefighter feierten am Sonntag den 25.06. ihr 20 jähriges Bestehen auf dem Festplatz. Die 1997, zusätzlich zur Jugendfeuerwehr gegründeten, „Minis“ werden ab 7 Jahren spielerisch mit den Arbeiten der Feuerwehr vertraut gemacht und haben sichtlich Spaß daran. Nach eifrigen Übungen der kleinen Firefighter war die von Michael Schröder geleitete Showübung ein voller Erfolg. Da konnten die „Kleinen“ mal ganz groß sein und erfolgreich ihren Löschangriff durchführen, welcher von Vize-Wehrführer Dennis Lux kommentiert wurde.

Das Feuer brennt

Das Feuer brennt

Die Gruppe bekommt den Befehl

Die Gruppe bekommt den Befehl

Melder und GF schon in Position

Melder und GF schon in Position

AT mit PA

AT mit PA

Gleich gehts los

Gleich gehts los

Die Strahlrohre werden angekuppelt

Die Strahlrohre werden angekuppelt

Angriffslustig

Angriffslustig

Alle Rohre Wasser Marsch

Alle Rohre Wasser Marsch

Nachlöscharbeiten

Nachlöscharbeiten

sehr gut

Sehr gut gemacht

Super gemacht

Super gemacht

Neben den kleinen Feuerwehranwärtern, die natürlich voll und ganz im Mittelpunkt standen, konnte Lux auch Stadtbrandinspektor Sebastian Weiß, den Ersten Stadtrat Norbert Arnold sowie Kreisjugendfeuerwehrwart Udo Kühn (Laubach) als Gäste begrüßen. Weiß betonte, dass es sich bei der Minifeuerwehr in Linden um eine der ältesten im Kreis handelt und Arnold forderte die anwesenden Kinder sogleich zum Mitmachen auf.

Die Gruppe beisammen

Die Gruppe beisammen

letzte Instruktionen

letzte Instruktionen

Des Weiteren wurden die Feierlichkeiten zum Anlass genommen drei engagierte Übungsleiter mit der Ehrenurkunde und der Florian-Medaille der Hessischen Jugendfeuerwehr im Landesfeuerwehrverband Hessen in Bronze auszuzeichnen. Kreisjugendfeuerwehrwart Udo Kühn überreichte voller Dank für die Aufgabe, die von den Betreuern geleistet wurde, die Ehrungen an Angela Hahn, sowie Birgit „Ratzi“ Peter und Markus Peter.

die 3 Geehrten

die 3 Geehrten

Für Spiel, Spaß und Unterhaltung sorgten einige Wasserspiele, die sich großer Beliebtheit erfreuten und natürlich die Präsentation der Fahrzeuge, die jedem kleinen Feuerwehrfan ein Lächeln ins Gesicht zauberten.

 

Freitag-Wasserspiele Kuhn

Freitag-Wasserspiele Kuhn

Viele Besucher

Ein toller Tag

Ein toller Tag

Viele Besucher zum Ehrentag

Nachwuchsbrandschützer helfen

Die Kleinen helfen den Kleinen

Nachwuchsbrandschützer helfen

Nachwuchsbrandschützer helfen

Auch die ganz Kleinen fasziniert die Technik

Auch die ganz Kleinen sind fasziniert

Auch die großen haben ihren Spaß

Auch die Großen hatten ihren Spaß

Bonbon Katapult

Bonbon Katapult

Termine:
29. Feb.
Mitglieder- & Dienstversammlung
02. Mär.
Gemeinsame Dienstversammlung in Leihgestern
Wir bei Facebook
Besucherstatistik
  • 339765Besucher gesamt:
  • 170Besucher heute:
  • 310Besucher gestern:
  • 15. Januar 2011gezählt ab:

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen